Bärenpark - Leinefelde - Worbis

Hier, im alternativen Bärenpark Worbis, erlebt ihr Bären außerhalb von Zirkuskuppel und herkömmlichen Zoo. Völlig naturgemäß und frei leben die Bären zusammen mit Wölfen auf 40 000 m² Wald- und Wiesenfläche. Da kommt es einem gar vor, als wäre der Besucher zeitweise der scheinbar Eingesperrte.

Dabei mussten einige der hier lebenden Bären tatsächlich einmal Zirkuskuppeln kennen lernen, andere lebten sogar in einem kleinen, tristen Käfig. Doch Kunststücken machen diese Tiere zum Glück schon lange nicht mehr. Hier bietet Meister Petz für die Besucher ein ganz anderes Programm, nämlich sein eigenes.

Dieses Bärenparadies, ein Tierschutzprojekt der STIFTUNG FÜR BÄREN, ist definitiv einen Ausflug wert. Ob mit oder ohne angemeldete Führung, hier beobachtet man Tiere und nicht Marionetten - und das ganzjährig. 


Öffnungszeiten, Veranstaltungstermine und Eintrittspreise erfahrt ihr auf www.baer.de . 

Alternativer Bärenpark Worbis 
Duderstädter Straße 36 a 
37339 Leinefelde-Worbis 

Telefon: 036074-9002 0 
Fax: 036074-9002 19

E-Mail:  info@baer.de  

Bärenpark Leinefelde Worbis